Liebe Mitglieder, Mitbürgerinnen und Mitbürger!

Seit 1995 engagiert sich die Kolpingsfamilie Abenberg im Südwesten von Uganda für ein Aidswaisenprojekt, das Margaret Kawooya ins Leben gerufen hat. In Mityana, wo die Mehrzahl der Kolpingsfamilien angesiedelt ist, werden Kinder, die ihre Eltern durch die Aidskrankheit auf qualvolle Weise verloren haben, an Ersatzfamilien vermittelt. Die Mitglieder des Kolpingwerkes gehen davon aus, dass Kinder die beste Entwicklung nehmen, wenn sie in einer gesunden, natürlichen Familie aufwachsen.

Ziel ist es, möglichst viele Kinder in Familien unterzubringen. Damit dies gelingen kann, ist viel Geld erforderlich. Deswegen organisiert die Kolpingsfamilie

am Sonntag, 06. Oktober 2013, 17 Uhr,

in der katholischen Pfarrkirche St. Jakobus Abenberg

ein Benefizkonzert, wozu hiermit recht herzlich eingeladen wird.

Gesanglich gestaltet wird das Konzert vom Alpenvereinschor Schwabach.

Der Eintritt ist frei. Spenden jedoch sind erwünscht und werden gerne ange­nommen

Der Alpenvereinschor Schwabach ist ein Männerchor mit derzeit 25 Sängern.

Zum Repertoire gehören Lieder der europäischen Bergwelt, alpenländisches Volksliedgut, Jodler, Wanderlieder, Morgen- und Abendlieder, italienisch-sprachige Lieder, fränkische Liedla, Messen und geistliche Gesänge, Lieder zur Advents- und Weihnachtszeit. Der Chor wirkt mit bei Veranstaltungen des Alpenvereins, der Stadt und des Sängerkreises Schwabach und vielen anderen Anlässen. Chorleiter ist Karl Franz.

Termine

Mi Dez 26 @14:00 -
Theater - Kindervorstellung
Mi Dez 26 @19:30 -
Theater - 2018
Fr Dez 28 @19:30 -
Theater - 2018
Sa Dez 29 @19:30 -
Theater - 2018
Fr Jan 04 @19:30 -
Theater - 2018
Sa Jan 05 @19:30 -
Theater - 2018

Datenschutz