Theater "Oh Gott, die Familie!"
Mit einem glanzvollen Auftakt startete die Theatergruppe der Kolpingfamilie Abenberg am zweiten Weihnachtsfeiertag in die diesjährige Theatersaison. Viel Gelächter und Beifall aus dem Publikum zeigten den Darstellern, dass sie mit dem Schwank: „Oh Gott, die Familie“ des bekannten Autors Bernd Gombold wieder einmal den richtigen Nerv der zahlreichen Zuschauer getroffen hatten.



Ute (gespielt von Lisa Helbig) und Mark (Christoph Ehard) sind ein sympathisches, junges und verliebtes Paar, deren gemeinsamen Glück nichts im Wege zu stehen scheint, wären da nur nicht ihre Familien. Die sind beide nicht nur grundverschieden, sondern können auch überhaupt nicht miteinander. Um dem zu entgehen, sind Mark und Ute in eine einsame Hütte an einen abgelegenen Ort geflüchtet, um sich dort vom Dorfpfarrer in aller Ruhe und Heimlichkeit trauen zu lassen.

Als die Familien dann doch auftauchen, geht's natürlich rund. Von Idylle keine Spur mehr. Als der Vater (Ralf Rieber) und der Opa (Jürgen Biburger) von Mark schließlich auch noch einen Nachtclub aufsuchen, ist die Katastrophe nicht mehr aufzuhalten. Oder doch?

Im Rampenlicht stehen in weiteren Rollen: Stilla Schmidt, Klaus Huber, Stefanie Billmeyer, Sandra Seitz, Katja Farsbotter und Philipp Hofmann. Vorhang und Technik werden von Daniel Kummerer verantwortet.

Bei ihrem Debüt in der Turnhalle der Grund- und Mittelschule Abenberg hatten die Laienspieler und Helfer um Regisseur Josef Bayer ganze Arbeit geleistet. Schließlich musste die gesamte Kulisse, die Akustik, sowie Licht- und Showtechnik für die neue Lokation gestaltet werden. Ein herzlicher Dank geht auch an die Stadt Abenberg um Bürgermeister Werner Bäuerlein, die maßgeblich bei der Auswahl und Vorbereitung der Spielstätte mitgewirkt haben.

Theater 2016 - Mehr Bilder

Termine

So Mär 24 @15:00 -
Kreuzweg
Sa Mär 30 @19:00 -
Jahreshauptversammlung
Di Apr 02 @19:45 -
Vorstandssitzung
Mo Jun 10 @13:00 -
Familienausflug
So Aug 18 @13:00 -
Familien-Radtour
Fr Sep 06
Bergwandern
Sa Sep 07
Bergwandern
So Sep 08
Bergwandern

Datenschutz